Liebe zum Detail

Mit viel Liebe zum Detail – etwas zu erschaffen verlangt nicht nur Wissen, Muskelkraft oder modernste Technik, sondern auch viel Herzblut. Bei unserer Auftaktreihe waren viele Wissenschaftler und Mitarbeiter sowie Studierende der Hochschule Kaiserslautern,  der Technischen Universität Kaiserslautern und des Fraunhofer ITWM mit ganz viel Engagement beteiligt. Wir bedanken uns für den großen Einsatz!

?>