Offene Online-Kurse zu Digitalisierung und digitale Lernangebote

Die Kaiserslauterer Open Online Courses (kurz: KLOOC) sind offene Online-Kurse, in denen Sie jede Woche ein neuer Themenschwerpunkt mit interaktiven Videolektionen erwartet. Tauschen Sie sich bei den anschließenden Reflexionsaufgaben mit Expertinnen und Experten sowie mit anderen Teilnehmenden aus und bringen Sie Ihre persönliche Perspektive ein. Sammeln Sie Abzeichen („Badges“) für alle erfolgreich absolvierten Aktivitäten.

Jede*r kann mitmachen. Die Teilnahme an den KLOOCs ist kostenfrei. Die Ausstellung eines Hochschulzertifikats bei erfolgreicher Bearbeitung der Kursaufgaben im angegebenen Betreuungszeitraum ist möglich.

KLOOC: Digitalisierung? Mittelstand im Wandel! (2. Mai – 10. Juli 2022)

In diesem zehnwöchigen Kurs werden die Themen Digitalisierung in klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU), Künstliche Intelligenz und Production Level 4 beleuchtet. Der KLOOC richtet sich an Unternehmende, Berufstätige, Studierende sowie an die interessierte Öffentlichkeit. Setzen Sie sich konkret mit den vor allem technologisch fokussierten Themen im Kontext von Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz auseinander und lernen Sie Beispiele aus der Umsetzung in mittelständischen Unternehmen kennen.

Die Anmeldung ist ab 25. April 2022 möglich.

KLOOC: Digitale Lernangebote selbst gestalten (9. Mai – 26. Juni 2022)

Wie kann ich digitale Lernangebote für digitale oder hybride Lernumgebungen – auch ohne Internetverfügbarkeit – selbst gestalten? Welche Tools und Medien kann ich zu welchem Zweck einsetzen? Wie gestalte ich das didaktische Design? Darf Lernen auch Spaß machen? Wie lassen sich handlungsorientierte Lernangebote im digitalen Setting erstellen? Antworten auf Fragen wie diese gibt es in diesem sechswöchigen KLOOC. Dabei haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit, einerseits selbst aktiv in diese Gestaltungsarbeit einzusteigen und andererseits mit Gleichgesinnten dazu in Austausch zu treten. Dieser Kurs richtet sich an Lehramtsstudierende, Lehrerinnen und Lehrer, Referendarinnen und Referendare, Bildungsanbieter (zum Beispiel an außerschulischen Lernorten) sowie an die interessierte Öffentlichkeit.

Die Anmeldung ist ab 2. Mai 2022 möglich. Anmeldung und weitere Informationen zum KLOOC-Projekt und -Kursangebot finden Sie unterhttps://www.uni-kl.de/klooc.
Eine Registrierung auf der Plattform oncampus ist für die Teilnahme erforderlich.