Tagung/Konferenz | München | Gesundheit | #Gesundheit

3. GAMMA Kongress 2020

Unter dem Leitthema „Bewegungsanalyse: Klinik – Alltag – Sport“ findet vom 06. – 07. März 2020 im Rahmen des 3. GAMMA-Kongresses ein interdisziplinärer Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis statt

Die motorischen Fähigkeiten spielen sowohl im Alltag als auch im Sport eine große Rolle. Sie tragen erheblich zur Lebensqualität und der Teilhabe in der Gesellschaft bei. Der Kongress widmet sich diesen Themen aus verschiedenen Blickwinkeln, von der klinischen Bewegungsanalyse bis hin zur Prothetik und Orthetik. Unter dem Leitthema „Bewegungsanalyse: Klinik – Alltag – Sport“ findet vom 06. – 07. März 2020 im Rahmen des 3. GAMMA-Kongresses ein interdisziplinärer Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis statt. Das Programm soll Sportwissenschaftlern, Physiotherapeuten, Ärzten, Orthopädietechnikern, Ingenieuren und Informatikern sowie allen Interessierten aus Theorie und Praxis die Basis geben, aktuelle Themen zu präsentieren, neue Forschungsgebiete zu diskutieren und Kooperationen zu schließen. Der Veranstaltungsort München und die Organisation durch die Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften der Technischen Universität München bieten die Möglichkeit, das Netzwerk der klinischen Bewegungsanalyse mit der langjährigen Tradition der Sportwissenschaft und dem Hauch von Olympia zu vereinen.

Messe | Hannover | Allgemein | #Messen

Hannover Messe

Weltmesse der Industrie mit Gemeinschaftsstand Rheinland-Pfalz

Messe | Köln | Allgemein | #Messen

gamescom

Europas führende Plattform der Games-Branche mit Gemeinschaftsstand Rheinland-Pfalz

Messe | Berlin | Allgemein | #Messen

IFA

Internationale Funkausstellung mit Gemeinschaftsstand des Messearbeitskreises Wissenschaft (MAK)

Tagung/Konferenz | Grand Hall Zollverein, Essen | Allgemein | #InnovativeHochschule

Third Mission Possible – Innovative Hochschule. Wie der Austausch mit der Region gelingen kann.

Wie der Austausch mit der Region am besten gelingen kann und welche individuellen Herausforderungen warten, zeigen 48 geförderte „Innovative Hochschulen“ auf der ersten Konferenz zur gleichnamigen Bund-Länder-Initiative am 21. und 22. September 2020 in der Grand Hall Zollverein, Essen.