created by Lena Clesen, Tim Völker created by Lena Clesen, Tim Völker

Interaktive Lichtsteuerung, mit der die Wirkung von Räumen erlebt werden kann

Bei der Entwicklung von Räumlichkeiten besteht eine Herausforderung darin, die Wirkung des Raumes bereits vor dessen Entstehung zu vermitteln. An diesem Punkt setzt ein studentisches Projekt der Hochschule Kaiserslautern an, das es ermöglicht, nicht nur mithilfe von virtueller Realität Räume zu begehen, sondern mit der sogenannten LightMixer-Funktion auch die Lichtverhältnisse im Raum in Echtzeit zu verändern. Auf diese Weise kann die Wirkung des Raumes in den unterschiedlichsten Facetten erlebt werden. Ganz nach Belieben können die Lichtverhältnisse bis hin zu jeder einzelnen Lampe eingestellt werden.

Das Projekt wird durch das VR-Experience-Lab, welches Teil der Offenen Digitalisierungsallianz Pfalz ist, begleitet.


Ansprechpartner:
Marcel Adam
Hochschule Kaiserslautern
E-Mail: